Der Montessori Erzieher

Die besondere Stellung des Erziehers bei Montessori

Zusätzlich zur normalen Erzieher-Ausbildung verfügt das Personal im Montessori-Kindergarten meist noch über ein Montessori-Diplom. Dieses bescheinigt die Befähigung zum Umgang mit dem Montessorimaterial. Dabei handelt es sich um einen ca. 1 ½ Jahre lang dauernden Kurs, in dem die Erzieher lernen mit dem Material umzugehen und auch selbst Material zu erstellen. Abgeschlossen wird das Montessori Diplom mit einer Diplomprüfung.

In der Regel verfügen Montessori-Kindergärten auch über mehr Erzieherinnen bzw. Erzieher je Gruppe als normale Kindergärten, da der Fokus nicht auf der Aufbewahrung der Kinder, sondern auf der intensiven Arbeit mit dem Kind liegt.